Franz von Liszt Institute Working Papers

Im Rahmen des Projekts werden in unregelmäßigen Abständen Franz von Liszt Institute Working Papers – ISSN-Internet 2363-4731 sowie ISSN-Print 2363-4723 – zu Gender-Fragen veröffentlicht, die sich insbesondere nationalrechtlichen oder völkerrechtlichen Themen widmen. Einige Beiträge sind Schriftfassungen der Vorträge der Gastreferentinnen.

Die Hefte können kostenlos heruntergeladen oder über das Institut in gedruckter Fassung für einen Kostenbeitrag von 5,- € bezogen werden.

Im August 2017 erschienen:

Franz von Liszt Institute Working Paper 2017/1:

Gender and what is made of it: Being a woman judge in Turkish judicial culture

(in English)

Author: Seda Kalem
August 2017, 16 pages

Download PDF 

 

 

 

Im Oktober 2017 erschienen:

Franz von Liszt Institute Working Paper 2017/02:

Is the Glass Half Full or Half Empty? – Gender and United Nations Police

An Overview on the Role and Functions of Women in the Police Component of United Nations Peace Operations 

(in English)

Author: Judith Thorn
October 2017, 55 pages

Download PDF